Halb Porno, halb Adorno

Was würde Adorno sagen, wenn wir seine Theorie auf zeitgenössische Pornografie und ihre Produktionsweisen anwenden? Kulturwissenschaftlerin Marian Mann in einer Auseinandersetzung, die uns schmunzelnd mit der Frage zurücklässt: Kann uns Pornografie mehr erzählen als die favorisierten Sexpraktiken des deutschen Durchschnittsmenschen?

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten